EID
EID | Ausgabe 38/2021

Offshore-Windauktion: „Zuschlagswerte von 0 Cent/kWh auf allen Flächen“

September 2021 | Redaktion

Im Rahmen der ersten Ausschreibung für Offshore-Windenergie im so genannten zentralen Modell zum Gebotstermin 1. September 2021 hat sich die Entwicklung zu förderfreien Offshore-Windparks fortgesetzt. Der Zuschlagswert auf allen drei zu vergebenden Flächen in Nord- und Ostsee lautet 0 Cent/kWh. Der Höchstwert für die Ausschreibungen war im Vorfeld auf 7,3 Cent/kWh festgelegt worden. Da für zwei Flächen mehrere 0 Cent/kWh-Gebote abgegeben worden waren, hat die Bundesnetzagentur hier das gesetzlich vorgesehene Losverfahren durchgeführt....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: