EID
EID | Ausgabe 38/2021

TotalEnergies baut Ladenetz in Antwerpen aus

September 2021 | Redaktion

Der Energiekonzern TotalEnergies soll in der belgischen Stadt Antwerpen das Netz um neue Ladestationen bis 2024 erweitern, dabei sollen auch Ladestationen mit hoher Leistung gebaut werden. Der Auftrag wurde für Standard-Ladepunkte mit 22 kW Leistung bis 2034 und für Hochleistungs-Ladepunkte bis 2038 vergeben und umfasst neben der Lieferung, Installation und dem technischen und kommerziellen Betrieb der öffentlichen Ladepunkte auch die Lieferung entsprechender Strommengen. TotalEnergies verpflichtete sich, den gesamten Strombedarf des Ladenetzes mit selbsterzeugtem Ökostrom abzudecken, dabei wird TotalEnergies vor allem auf Ökostrom aus eigenen Offshore- Wind parks zurückgreifen....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: