EID
EID-Basis | Ausgabe 42/2021

Brennstoffe halten Strommarkt auf hohem Niveau

Oktober 2021 | Redaktion

Von den Höchstwerten aus der Vorwoche haben sich die Notierungen im deutschen Strom-Terminmarkt in der 41. Kalenderwoche wieder etwas erholen können. Kostete das Frontjahr Base load am 5. Oktober noch 160,18 Euro/MWh, fiel der Kontrakt nun auf 118,95 Euro/MWh am 8. Oktober zurück. Danach legten die Kontrakte wieder etwas zu, blieben aber deutlich unter dem Niveau der Vorwoche. Weiterhin sorgen die festeren Preise für Gas, Kohle und CO2 für Auftrieb bei den Stromkontrakten, denn so lange die Inputkosten für die Kraftwerke hoch sind, zeigt auch das Strompreisbarometer nach oben....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: