EID
EID-Basis | Ausgabe 42/2021

Weitere DUH-Klimaklage – Wintershall Dea argumentiert, Gas ersetze Kohle

Oktober 2021 | Redaktion

Nachdem die Deutsche Umwelthilfe (DUH) jüngst „Klimaklagen“ gegen BMW und Mercedes-Benz eingereicht hat, nimmt der Umweltverband nun mit der Kasseler Wintershall Dea einen ersten Energiekonzern ins Visier. Die DUH stützt sich bei ihrem Vorgehen gegen Wintershall Dea – als nach eigenen Angaben „führendem unabhängigen Öl- und Gaskonzern Europas“ – auf das jüngste Klimagerechtigkeits-Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Vor Einreichung der Klage beim LG Kassel hatten die DUH dem Konzern eine Frist gesetzt....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: