EID
EID-Basis | Ausgabe 42/2021

September bringt leichte Margenverbesserung

Oktober 2021 | Imke Herzog

Einen grundlegenden Durchbruch in Richtung auskömmlicher Netto-Raffineriemarge brachte zwar auch der September nicht, aber zumindest verzeichnete die Ölverarbeiter hierzulande einen weiteren Monat mit einer Erlösverbesserung. Diese fiel allerdings nicht allzu üppig aus. Nach 22,1 Euro je Tonne im August verbesserte sich die monatlich vom EID berechnete durchschnittliche Bruttomarge einer Muster HC- Raf finerie im September um 1,3 Euro auf 23,4 Euro je Tonne (vor Sonderprodukten). Lediglich im Norden gelang es nicht, die Margensituation im Vergleich zum Vormonat zu verbessern, mit 16,3 Euro je Tonne wurde die Bruttomarge aber in etwa konstant gehalten....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: