EID
EID-Basis | Ausgabe 04/2022

Die relativ entspannte Stimmung an den Gashandelsmärkten setzt sich fort

Januar 2022 | Redaktion

Die relativ entspannte Stimmung an den Gashandelsmärkten setzt sich fort. Daran ändern auch die politischen Spannungen zwischen Russland, Europa und den USA wegen eines möglichen Einmarsches Russlands in die Ukraine nichts. Während in Tageszeitungen die möglichen Konsequenzen einer kompletten Einstellung der Gaslieferungen durch Russland diskuiert werden, erschüttert dies die Gashändler weniger: „Niemand glaubt wirklich an einen Einmarsch der Russen in die Ukraine“, schilderte ein Händler die Stimmung....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: