EID
EID-Basis | Ausgabe 04/2022

Drei Partner für Solar- Speicher-Kombiprojekt

Januar 2022 | Redaktion

Drei Unternehmen arbeiten bei der Vermarktung der jüngst in der EEG-Ausschreibung bezuschlagten Anlagenkombination „Großschirma I“ zusammen, die aus einem 5,1 MW-Solarpark und einem 1,7 MW-Batteriespeicher bestehen wird. EDF Trading und der Dienstleister e2m haben mit dem das Vorhaben umsetzenden Leipziger Projektentwickler Green Energy 3000 Verträge für 10 Jahre über die Vermarktung des Strom und der Flexibilität aus der Anlagenkombination geschlossen. Konkret besteht nun zum einen zwischen EDF Trading und Green Energy 3000 ein PPA für den in der Solaranlage erzeugten Strom....

Mehr Artikel aus dieser Ausgabe: