EIDK
EID-Kraftstoff/Wärme | Ausgabe 21/2022

MVV Trading schließt Photovoltaik-PPA mit eigener Konzernmutter

Mai 2022 | Redaktion

Erneuerbaren-Vermarktungskonzept im Mannheimer Konzernverbund: Die MVV-Handelseinheit MVV Trading hat ein weiteres Power Purchase-Agreement, kurz: PPA, für ihr Portfolio geschlossen und den Stromoutput aus der Photovoltaikanlage Bremelau auf der Schwäbischen Alb mit einer Leistung von 16,5 MWp unter Vertrag genommen. Die Anlage war von der MVV-Tochter juwi projektiert und nun von MVV in Betrieb genommen worden, MVV Trading vermarktet den Strom. „Der Ausbau der erneuerbaren Energien unter marktwirtschaftlichen Bedingungen ist nicht nur Kernbestandteil unserer Dekarbonisierungsstrategie, sondern nun auch Teil unseres ganz normalen Tagesgeschäftes geworden“, erläuterte Stefan Sewckow, Geschäftsführer der MVV Trading GmbH....